Rebschnitt – Das Frühlingsexperiment

Das alljährliche Schneiden der Reben ist eine hohe Kunst – erfordert sie doch das Wissen um das Wesen des Rebstocks und Erfahrung. Fehler, die hier gemacht werden, beeinflussen die Gesundheit der Rebe und damit auch die Ernte für das ganze Jahr und oft auch noch darüber hinaus. Der richtige Rebschnitt, der möglichst wenige Wunden hinterlässt und von vorne herein den Ertrag reguliert, ist das Fundament für die Ernte, die wir im Herbst einbringen möchten. Mit dem Rebschnitt im Winter blicken wir also immer schon auf das bevorstehende Jahr mit seinen möglichen Höhen und Tiefen, die die Natur mit sich bringen könnte. In der Kälte des Winters wird dann immer schon die Sehnsucht auf den bevorstehenden Frühling wach.

Sie haben ein Rebhölzchen von uns bekommen? Dann holen Sie den Frühling zu sich nach Hause!

  • Stellen Sie das Rebhölzchen auf der Fensterbank in etwas Wasser.
  • Bestenfalls können Sie das Hölzchen noch einmal unten anschneiden. Das Hölzchen halten Sie richtig herum, wenn die Knospen (sog. “Augen”) nach oben zeigen.
  • Nach ein paar Wochen treiben mit etwas Glück die ersten grünen Blätter.
  • Wichtig ist, das Wasser regelmäßig (1-2 Mal pro Woche) zu wechseln.
  • Mit etwas Glück bekommt Ihr Rebhölzchen sogar Wurzeln. Dann können Sie es in einen Topf mit Blumenerde füllen und ab Mai nach draußen stellen (wichtig ist ein frostgeschützter Platz).
  • Schicken Sie uns ein Bild von Ihrem geglückten Frühlingsexperiment und Sie erhalten einen Einkaufsgutschein in Höhe von 5,90 € für Bestellungen ab 12 Flaschen.

Solche Rückmeldungen haben wir zu unserem Experiment schon erhalten:

>>hätte nie gedacht, dass aus diesem trockenen Stück Holz was Grünes rauskommt! Jetzt hat es sogar zwei kleine Wurzeln und soll demnächst in den Topf. Auf reiche Ernte wage ich hier im Norden allerdings nicht zu hoffen!<<

Von überall her haben wir auch 2016 Bilder von geglückten Experimenten erhalten, wie zum Beispiel diese:

IMG_20160324_075150   Gänz-Wein bei Schiffer

IMG_7023   IMG_7062

 

P1060243   Supra   1460210289511

20160411_221259

 

 

 

Diesen Beitrag teilen